xREL.v3

xREL 4: Status Quo - xREL News

Board RSS API Hilfe Kontakt
xREL News

Artikel lesen

xREL 4: Status Quo
Wasserstandsmeldung, erste Preview

(Image)Wie bereits angekündigt, wird Anfang 2012 xREL 4 erscheinen. Der Startschuss für die Entwicklung ist gefallen, unser Grobkonzept steht und der Funktionsumfang für die erste 4er-Version ist fix. Die ersten Schritte möchten wir euch dieses Mal nicht vorenthalten (im Gegensatz zu v3, wo wir doch recht verdeckt arbeiteten) — Was kommt wann und warum auf euch zu; lest selbst …
Nie dagewesene Aktualität

Als News-Seite ist es unsere Pflicht, euch Nutzer schnellstmöglich zu informieren. Klingt banal, aber man muss nur mal auf diversen News-Internetseiten surfen und die Frustration lässt nicht lange auf sich warten: Versteckte Informationen, schlechter Überblick und mangelnde Benachrichtigungsmöglichkeiten — um nur drei Punkte zu nennen.
Dieser Entwicklung möchten wir in erster Linie mit xREL 4 entgegenwirken! Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, diese Seite so „live“ wie möglich zu gestalten. Das bedeutet, dass wir nahezu alle Informationen an euch herantragen werden, ohne dass ihr den Mouse-Cursor nur ein Mal Richtung „Aktualisieren“-Button bemühen müsst. Releases, News, Aktionen, etc. — alles in Echtzeit! Aktualität wird somit unser neues Prunkstück der Seite. Ihr dürft gespannt sein …

Zahlreiche subtile Verbesserungen

Wie so oft, liegt der Teufel im Detail. Es erreichten uns zahlreiche Rückmeldungen über bereits existierende Features, die uns dazu veranlassten, gewisse Dinge neu zu überdenken und anders zu interpretieren. Viele kleine Dinge, wie bspw. das anständige Auflisten von Prequels/Sequels in den Produktinfos oder eine Änderungsmöglichkeit der Filmbewertungen werden ihren Platz in v4 kriegen. Unsere Liste ist lang und ein bisschen Überraschung möchten wir auch jetzt noch bewahren, weshalb wir in diesem Blog nicht alle 100+ neuen Features auflisten werden.

Spielerischer Umgang, gestärkte Community

Wir sind sehr stolz auf unsere Community! Diese kleine Gemeinschaft hat sich die letzten Jahre doch sehr gut entwickelt und geformt. Natürlich gibt es immer die ein- oder andere Unstimmigkeit, aber alles in allem sind wir sehr zufrieden mit dem Benehmen und der Hilfsbereitschaft auf xREL. Sicherlich haben wir da viel der Exklusivität zu verdanken, die wir durch die Invite-Codes schaffen. Dieses System werden wir auch in xREL 4 fortführen. Es wird keine offene Registrierung geben, da sich das jetzige Invite-System sehr gut bewährt hat.

Um jedoch die Community noch weiter zu stärken und euch auch mal ein paar Minuten länger an die Seite zu binden, haben wir uns etwas neues für xREL überlegt: Es wird ein Trophäen-System geben!
Die Gamer unter euch sollten jetzt bereits ein gewisses Bild im Kopf haben: Wir werden gewisse Trophäen verteilen für einige Quests, die wir uns ausgedacht haben. So wird man bspw. mit einem Orden belohnt, wenn man bereits seit v2 xREL-Mitglied ist, oder auch, wenn man einfach mal 7 Tage ohne xREL auskommt. Es werden viele spannende und lustige Aufgaben auf euch warten, die sicherlich an der ein- oder anderen Ecke sehr viel Disziplin einfordern werden. Wir freuen uns sehr auf dieses System! — Mitmachen wird natürlich freiwillig sein.

Serienfreunde aufgepasst

Niemand weiß besser als wir, dass der Serienbereich in der aktuellen Verfassung nicht tragbar ist. Dies war der Grund, weshalb wir uns auch hier zahlreiche Neuerungen überlegt haben und etliche Dinge vereinfachen bzw. übersichtlicher machen werden. Gerade bei der immer größer werdenden Masse an Serien wird es doch mittlerweile sehr schwer, da den Überblick zu behalten. Dieser Sache möchten wir auf den Grund gehen und Abhilfe schaffen.

Favorisieren wie kein Zweiter

Die Favoriten-Funktion wurde in v3 bereits extrem gut angenommen und hat unsere Erwartungen teilweise übertroffen. Was jedoch kaum angenommen wird, ist der Einsatz der Favoritenlisten als Filmliste zum Teilen mit anderen. Ob wir das verbessern können, ist fraglich. Auf jeden Fall werden wir es versuchen.
Des Weiteren wird es die Möglichkeit geben, Favoritenlisten zu abonnieren, Listen zu folgen, sich die Follower-Anzahl ausgeben zu lassen, etc. Auch hier darf man gespannt sein.



Ihr seht, dass wir uns einige Gedanken gemacht haben, wie wir diese Seite auf ein neues Level bringen können. Und die Punkte oben sind nur ein Bruchteil unserer Konzeptideen.

Ich möchte jetzt hier keine erneute Diskussion von der Leine lassen, aber trotzdem sei an dieser Stelle nochmal erwähnt, dass xREL nach wie vor ein Hobby von uns ist. In Zeiten wie diesen ist es nahezu unmöglich mit so einem Projekt Geld zu verdienen, da so ein Projekt auch mit erheblichen Mühen und Kosten verbunden ist. An dieser Stelle auf jeden Fall schonmal ein großer Dank an alle, die sich gemeldet haben und uns in der Entwicklung unterstützen wollten bzw. werden! Wir wissen jede helfende Hand sehr zu schätzen und denken, dass xREL durch diese Arbeitshaltung einzigartig ist. Wir sehen uns 2012 …

PS.: Man verzeihe die schlechte Bildqualität. Allzu viel möchten wir dann doch noch nicht preisgeben ;)

ZeDeRom
Autor:
Datum:
Blog:
Views:
ZeDeRom
24. Aug 2011, 15:27 Uhr
xREL News
10.465
 
Optionen

Beitrag bewerten
5/55/55/55/55/55/55/55/55/55/5
Bewertung: 5,0 / 5,0 (82 Stimmen)
© 2004-2014 by xrelease. Alle Rechte vorbehalten. [version 3.3-r3590 (20140826-922)]
Systemanforderungen: JavaScript, Cookies, min. 1024x768, IE 8 / Firefox / Opera 9 / Chrome / Safari
Besucher online: 527
Mitglieder online: 51
P2P-Releases
Entertainment
Nach Oben