xREL.v3

Sky bringt HBO-Ableger nach Deutschland - Film & TV-Blog

Board RSS API Hilfe Kontakt
Film & TV-Blog

Artikel lesen

Sky bringt HBO-Ableger nach Deutschland
Sky Atlantic HD für den Mai angekündigt

(Image)Zwischen Sky und dem US-Pay-TV-Sender HBO gibt es schon länger eine Kooperation der besonderen Art. Bisher kamen nur britische Kunden in den Genuss des Senders "Sky Atlantic", den die Briten auch als "The Home of HBO" bezeichnen. Alle Informationen über den neuen Sendeplatz des US-Senders, der für Top-Produktionen wie Game of Thrones verantwortlich ist, findet ihr hier.
In den USA gilt HBO als der Pay-TV-Sender schlechthin. Für nicht wenig Geld zu haben (ist in den USA natürlich vom Anbieter abhängig), bietet HBO seinen Kunden ein Premium-Programm an, welches sich zumindest in Deutschland auf gar keinen Fall so vorfinden lässt. Der Sender darf sich als verantwortlich für Serien-Erfolge wie Die Sopranos, Game of Thrones oder The Wire bezeichnen und scheut auch selten Kosten. Das Ergebnis sind oft hochwertige Produktionen, die weltweit erfolgreich sind.

Doch nun genug des Lobes. Während der Economist schon über HBOs Zukunftspläne spekuliert, baut der Sender sein internationales Portfolio aus. Nach britischem Vorbild soll der Sender "Sky Atlantic HD" im Mai 2012 nun auch hier starten und dabei HBO-Produktionen exklusiv nach Deutschland bringen.

Der Sender fährt direkt mit einem starken Programm auf. So werden Sky-Kunden dort exklusiv zum Sendestart die Premiere der zweiten Staffel von Game of Thrones erleben (in den USA startet die Staffel erst im April) und auch einige Monate später soll die dritte Staffel von Boardwalk Empire ihre Premiere auf dem neuen Sender feiern.

Zusätzlich wird Sky Atlantic viel Material aus HBOs Archiven zeigen (u.a. Die Sopranos, Entourage, The Wire, Angels in America und Band of Brothers) und so zu einem Sender mit hochklassigem Material avancieren. Außerdem berichtet die Süddeutsche Zeitung, dass auch Serien wie True Blood und Nicht-HBO-Material wie Dexter über Sky Atlantic ausgestrahlt werden.

Der Sender soll vorerst nur in HD und für Satellitenkunden kommen. Welches Sky-Paket benötigt wird, ist leider noch nicht klar. Das zum Ärger der Kabelkunden, die nun bangen müssen, ob auch sie den Sender bekommen. Abstriche müssen sie auf jeden Fall bereits jetzt machen. So wird die zweite Staffel von Game of Thrones dort erst Ende des Jahres anlaufen.

Meiner Meinung nach profitieren Satellitenkunden von Sky erheblich von diesem Bündnis. HBO als hochqualitativer Sender bemüht sich um ein attraktives Programm und das noch in HD. Gerade für Serien wie Game of Thrones, welche Sky-Kunden bisher nur in SD auf TNT Serie schauen konnten, bietet Sky Atlantic HD einen optimalen Sendeplatz. Die Premiere der zweiten Staffel, welche nur einen Monat nach dem US-Start erfolgt, versüßt das ganze natürlich nochmal.

Doch wie steht ihr dazu? Zugewinn oder nichts Besonderes?

Zum Abschluss gibt es noch den britischen Trailer von Sky Atlantic. Beachtet bitte, dass nicht alle dort genannten Serien auch unbedingt in Deutschland laufen werden.


(u.a. via serienjunkies, thx!)


DasFragezeichen
Autor:
Datum:
Blog:
Views:
DasFragezeichen
12. Mär 2012, 20:47 Uhr
Film & TV-Blog
2.397
 
Optionen

Beitrag bewerten
5/55/55/55/55/55/55/55/55/55/5
Bewertung: 5,0 / 5,0 (12 Stimmen)
© 2004-2014 by xrelease. Alle Rechte vorbehalten. [version 3.3-r3590 (20140826-922)]
Systemanforderungen: JavaScript, Cookies, min. 1024x768, IE 8 / Firefox / Opera 9 / Chrome / Safari
Besucher online: 944
Mitglieder online: 124
P2P-Releases
Entertainment
Nach Oben