xREL.v3

xREL History - xREL News

Sprache wählen
Board RSS API Status Hilfe Kontakt
xREL News

Artikel lesen

xREL History
Wie der Stein ins Rollen kam

(Image)In diesem Blog dreht sich alles um die Anfänge von xREL, die sich nach mühsamen Recherchen auf den Februar 2005 belegen lassen. Seitdem ist xREL im stetigen Wandel, was sich nicht nur auf die Website, sondern auch auf die "Hintermänner" ausgewirkt hat, die xREL am laufen halten.
Denn alles hat mit zwei kreativen Burschen angefangen: Der eine jung, der andere schon etwas in die Jahre gekommen - ZeDeRom & Hottuna. Später gesellten sich Firestar[v2] und Doakes[v3] zum Admin-Team und eine kaum abzählbare Zahl an Super-Moderatoren zum xREL-Team dazu.

Mit der ersten Version wurde die Grundlage für xREL geschaffen und trotz der wenigen wichtigen Funktionen, die man auf xREL zu dem Zeitpunkt zur Verfügung hatte (NFO-Ansicht, Releasebewertung, Releasekommentare), wurden die schon damals durchschnittlich tausend User pro Tag nicht daran gehindert die Seite weiterhin zu besuchen.

Zu erreichen war xREL zu dieser Zeit noch über die TLD xREL.com aber auch über die .info-Domain und ein paar Redirekter wie .de.vu, bis die heutige .to-Domain zur Stammadresse getauft wurde.

Da man sich die Informationen zu den jeweiligen Releases nur über externe Seiten wie imdb.de / kino.de / amazon.de beschaffen konnte, wurde nur einige Monate später die Version 2 ins Leben gerufen, die mit Hilfe von Extended Infos, der Topfilm-Markierung und vieler kleiner Änderungen, diese Kinderkrankheiten heilen sollte.

Darum werde ich in den nächsten Abschnitten etwas genauer auf v2 zurückblicken. Zum Anfang erstmal ein kompletter Screenshot der alten v2-Startseite:
(Image)


Header:
Wie auch schon in v1, befand sich im Headerbereich links ein xREL-Logo und rechts ein wechselnder Werbebanner, unter dem die Suchfunktion für xREL zu finden war.

Menü:
Das Menü in v2 war sehr übersichtlich und hatte folgende Punkte:
Startseite|Filme|PC-Spiele|Programme|Konsole|Serien/Dokumentationen|
Alle Releases|Community|Hilfethemen|xREL-Board|Schauspieler

Die rot Markierten waren normale Links, die blau Markierten hatten Dropdown-Menüs:
(Image)
Film, Konsole, Alle Releases und Hilfe-Menü
(Image)
Community-Menü als nicht eingeloggt-User
(Image)
Community-Menü als Super-Moderator

Release-Übersicht:
Im Vergleich zur heutigen Release-Übersicht, war die damalige Ansicht designtechnisch etwas simpler gehalten, von den Funktionen her jedoch beinahe gleich. Die Sortierung nach Art (x264, DVDR, DVDRip, R5, Telecine,...) oder Groupname war auch damals möglich.
(Image)
NFOs wurden entweder beim Klick auf den die Ext-Info oder das NFO-Symbol (Image) rechts angezeigt.
(Image)
Mit dem Klick auf das Explorer-Icon (Image) erreichte man bei Filmen den entsprechenden imdb.de-Eintrag, bei Spielen meist die passende Amazon.de-Seite.
Mit diesem Symbol (Image) wurden Ext.Infos gekennzeichnet, die bei einem Film mit Plot + Coverbild, bei Spielen mit Beschreibung + Plattform-Angabe und bei Serien mit Plot + einem Gruppenbild der Schauspieler, ausgefüllt waren.
(Image) (Image) (Image)

(Film Ext. Info - Spiel Ext. Info - TV Ext. Info)

Newsbereich:
Die neusten und wichtigsten News rund um xREL konnte man immer der "Newsbox" entnehmen, in der z.B. über geplante Serverwechsel, Downtimes, Änderungen an den RSS-Feeds u.s.w. berichtet wurde.
(Image)

Hier findet ihr die News zum "


" mit dem ersten v3


und den Kommentaren dazu.

Aktuelle Umfrage:
Unter der Newsbox konnte man alle paar Wochen bei einer Umfrage zu allgemeinen Themen, Releasegroups und xREL selbst, teilnehmen. Zu den Umfragen sind auch immer interessante Diskussionen entbrannt, die in den dazugehörigen Kommentarbereichen genügend Platz fanden.
(Image)

Hier findet ihr die Kommentare zur Umfrage "Beste PC-Games Group 2007/2008 ?"



Kinobereich:
Ein weiteres Merkmal war die "xx.xx.08 im Kino"-Box, in der man die aktuell anlaufenden Kinofilme und deren Releases ablesen konnte. Diese wöchentlich wechselnde Ansicht wurde immer mit einem "Film der Woche"-Pic verschönert.
(Image)

Eine kleine Kollektion der Startseiten vom 21.02.2008 - 22.05.2008 könnt ihr Hier betrachten.
Der Kinobereich wurde in v3 durch die Zeitleiste auf der Entertaiment-Seite ersetzt.

Letzte 10 Kommentare:
Auch wie bei v3 auf der Startseite, durfte für einen schnellen Überblick die Ansicht "Letzte Kommentare" nicht fehlen, in der man einen kurzen Einblick auf die zuletzt geschrieben Release-Kommentare hatte.
(Image)


Morgen gehts weiter...


vote
Autor:
Datum:
Blog:
Views:
vote
24. Dez 2009, 23:58 Uhr
xREL News
6.320
 
Optionen

Beitrag bewerten
5/55/55/55/55/55/55/55/55/55/5
Bewertung: 5,0 / 5,0 (35 Stimmen)