xREL.v3

Formel 1 - Thema

Sprache wählen
Board RSS API Hilfe Kontakt
plastikziel1
plastikziel1 Produktinfo-Verwaltung
31. Mär 2019, 18:54 Uhr
Heyho,

ich eröffne mal einen neuen Thread.
Das Rennen heute war echt unglaublich, hätte niemals gedacht, dass das so ausgeht. Leclerc ist definitiv der Fahrer des Tages für mich. Jeder hatte nur Pech - mit Ausnahme von Mercedes.

Ich bin sogar ein bisschen sauer. 8-)

Greets

devilsown
devilsown User
31. Mär 2019, 19:05 Uhr
Bin auch sehr enttäuscht, er hätte es verdient gehabt zu gewinnen - nach dem Rennen aber sehr faire Gesten seitens Hamilton...

 
f2e4k M0ViE fREAk
31. Mär 2019, 19:40 Uhr
devilsown schrieb:
Bin auch sehr enttäuscht, er hätte es verdient gehabt zu gewinnen - nach dem Rennen aber sehr faire Gesten seitens Hamilton...


Naja, Leclerc spielt Hamilton ja durch seine Leistung gegenüber Vettel in die Karten also spricht ja nix dagegen in auch dafür zu loben. :D

12DIE4
12DIE4 Einigkeit und Recht und Freiheit
31. Mär 2019, 20:03 Uhr
Naja, hätte VET sich nicht gedreht wäre das ein super Zweikampf zwischen ihm und HAM geworden. Bin mir eigentlich relativ sicher, dass es in der Runde davor irgendeine Berührung gab, normalerweise fällt so ein Frontflügel ja nicht ab. Aber egal, war halt pech. Schnell waren die Ferrari ja, wenn sie denn mal fahren, wie Wasser/Danner im Rennen schon sagte.

plastikziel1
plastikziel1 Produktinfo-Verwaltung
31. Mär 2019, 22:00 Uhr
Kumpel meinte schon, dass Toto Wolff bestimmt die Renault manipuliert hat und zusätzlich noch den Spoiler von Vettel und den Motor von Leclerc. Das ist ja wohl mehr als auffällig, wenn bei beiden Renault gleichzeitig der Motor aus geht. 8-)

SourCroudKing
SourCroudKing Fussball Fan
31. Mär 2019, 23:24 Uhr
Aber Renault hat sich gemausert. Die sind auch ne Bedrohung für Red Bull geworden, wenn die so weiter machen. Natürlich ist der Abtrieb immer noch formidabel von den Bullen.

Was mich aufregt sind die zwei Vorfälle mit Giovinazzi und Verstappen. Was ist denn das jetzt für ein regelwerk, wenns nicht durchgesetzt wird. Die machen die Rennen der Anderen kaputt und nix passiert.

SourCroudKing
SourCroudKing Fussball Fan
14. Apr 2019, 08:39 Uhr
Kann mir einer sagen, was mit Vettel los ist? Hat der über die Saisonpause vergessen, wie man Auto fährt?

devilsown
devilsown User
14. Apr 2019, 09:02 Uhr
Mich nervt das mit LeClerc... als erstes Stallorder wo Vettel danach eh nicht wirklich schneller war (inkl. seiner typischen Fehler), und dann lassen sie ihn sinnlos lange draußen was ihm schlussendlich nur Zeit gekostet hat und Verstappen hat davon natürlich profitiert...

SourCroudKing
SourCroudKing Fussball Fan
14. Apr 2019, 09:25 Uhr
Naja, Vettel hat früher keine fahrfehler gemacht. Erst seit letzter Saison gings los.
Vettel war schon schneller. Aber diese dummen Fehler machen alles kaputt.

McGianC
McGianC User
8. Jun 2019, 21:27 Uhr
Hat der Vettel endlich mal die Pole :P

SourCroudKing
SourCroudKing Fussball Fan
9. Jun 2019, 00:27 Uhr
Wird interessant zu sehen, wie Ferrari es heute verkacken wird. Ob taktischer Fehler oder fehlende Longrunspeed... Eins von Beiden wirds.

SourCroudKing
SourCroudKing Fussball Fan
9. Jun 2019, 21:37 Uhr
Hab einen Vettelfehler vergessen zu erwähnen xD

MasterBlaster
MasterBlaster Erfolgsfan
9. Jun 2019, 21:37 Uhr
Sieht doch gut aus 8-)

SourCroudKing
SourCroudKing Fussball Fan
9. Jun 2019, 21:43 Uhr
Bist du Mercedes Fan oder wat?

MasterBlaster
MasterBlaster Erfolgsfan
9. Jun 2019, 21:43 Uhr
Lol wieso 5 sec ?
Hab nur 3 Runden gesehen :-|

SourCroudKing
SourCroudKing Fussball Fan
9. Jun 2019, 21:45 Uhr
Vettel ist übers Gras und hat Hamilton blockiert. Dann die Strafe bekommen... Harte Entscheidung. Aber verständlich. Hätte Vettel ihn lieber vorbeilassen sollen

 
Emperor User
9. Jun 2019, 21:56 Uhr
Vettel hat aber auch ein Pech Gewinner und dann wegen 5 Sekunden Strafe nur 2.Platz
Glaub der ist heulen gegangen wie sie ihn mit der Kamera verfolgt haben.

 
f2e4k M0ViE fREAk
9. Jun 2019, 22:17 Uhr
...der Steward ist auch noch Italiener. :~
Die Strafe ist ein Witz! :-@

McGianC
McGianC User
9. Jun 2019, 22:22 Uhr
Der Steward braucht sich dann wohl nicht mehr in Italien blicken lassen :aww:

Mal ehrlich, das wäre (meiner Meinung nach) eine Verwarnung gewesen. Er ist aufs Gras gekommen, und hat das Auto nicht gegen die Wand geworfen. Hamilton sah, dass Vettel nach rechts fährt :-/
3 mal bearbeitet, zuletzt 9. Jun 2019, 22:25 Uhr

SourCroudKing
SourCroudKing Fussball Fan
9. Jun 2019, 23:11 Uhr
Ist glaub ich die deutsche Brille Jungs. Aber es geht ja darum, dass er sich nen Vorteil verschafft hat durch dieses Manöver. Hamilton wäre vorbei gewesen.

XYZ
XYZ User
10. Jun 2019, 02:06 Uhr
Hamilton wäre locker vorbei gewesen, wenn er einfach nur nach innen gezogen wäre.
Aber heutzutage kann man sich fehlendes Talent anscheinend auch für ein paar Pfund Sterling über die FIA erkaufen.
Die britischen Sponsoren haben die FIA übrigens schon seit Jahren fest in ihrer Hand und quasi komplett unterwandert.
"Formel 1"-Titel sind nur noch Werbegeschenke, damit die britischen "Formel 1"-Fans am Ball bleiben und nicht auf Fussball umschalten.
Folgt dem Weg des Geldes und ihr werdet am Ende immer die Wahrheit finden.
1 mal bearbeitet, zuletzt 10. Jun 2019, 02:07 Uhr

01
02
03
04
...
07

Thema
Seite: von 7