xREL.v3

Robinson soll nicht sterben - Entertainment

Board RSS API Hilfe Kontakt

Robinson soll nicht sterben

0/100/100/100/100/100/100/100/100/100/10
Bisher stimmte niemand ab

London 1730. Maud und einige Lausbuben arbeiten in einer Baumwollspinnerei. Nach der Arbeit hören sie im Hinterhof eines winkligen Hauses Erzählungen des alten Daniel Defoe von Robinson zu. Daniel ist vom Hof verstoßen worden, lebt in Dauerstreit mit Sohn Tom, der das Manuskript stiehlt und verkauft. Die kluge Maud verhindert, dass die Kinder zu Robinsons Insel ausreißen. Sie entführen Tom aus der Ganovenkneipe "Zum Gelben Papagei", Maud dringt bis zum König vor und bringt ihn zu Daniel, der in Frieden stirbt, während der mit ihm versöhnte Tom das letzte Kapitel aus "Robinson Crusoe" liest.

Romy Schneider bringt Horst Buchholz zur Besinnung.

Quelle: Kino.de

Plots:


Rezensionen

Keine Rezensionen vorhanden.

Verwandte News

Keine verwandten News gefunden.

Kurzinformationen
6
Genre:
Drama
Freigegeben ab (Jahre):
6
Laufzeit:
1 Std., 37 Min.
Produktion:
Deutschland 1957

Erscheinungsdaten
07.02.1957
  • Kinostart (DE)
02.12.2003
  • Retail (DE)

Cast & Crew

Links

© 2004-2019 by xrelease. Alle Rechte vorbehalten.
Version: efed11f15bc1dbdd1b8b9f7282c64f3f603ae159 [20191013-508]
Besucher online: 859
Mitglieder online: 87
P2P-Releases
Entertainment
Nach Oben

Hast du das verstanden? Ja! | Nein!

Is that clear? Yes! | No!