xREL.v3

Die Todesfalle unter dem Meer - Entertainment

Sprache wählen
Board RSS API Status Hilfe Kontakt

Die Todesfalle unter dem Meer

(Fer-de-Lance)
0/100/100/100/100/100/100/100/100/100/10
Bisher stimmte niemand ab

Ein wenig besonnener Matrose an Bord des recht altmodischen Diesel-U-Boots "Fer-de-Lance" (zu deutsch: Lanzenotter) kauft auf einem Landgang einen Schwung Nachwuchs dieser äußerst giftigen Schlange und hält es für eine originelle Idee, diesen Wurf mit an Bord zu nehmen, just als man eine Gruppe ziviler Taucher an Bord nimmt, um mit ihnen die Effekte von Unterwasserexplosionen zu studieren. Es kommt, wie es kommen muß: die Schlangen büxen aus, verteilen sich im ganzen Schiff und beißen genau dann zu, wenn es am ungünstigsten, was nicht nur die Hälfte der Besatzung das Leben kostet, sondern das Boot auch in der Tiefe zwischen Riff und Abgrund einklemmt, etwa zwölf Stunden, bevor der letzte Sauerstoff flöten geht. Viel Arbeit für den Notfallkommandanten Hogan (David Janssen).

Quelle: Moviepilot

Plots:


Rezensionen

Keine Rezensionen vorhanden.

Verwandte News

Keine verwandten News gefunden.

Kurzinformationen
12
Genre:
Abenteuer, Thriller
Freigegeben ab (Jahre):
12
Laufzeit:
1 Std., 40 Min.
Produktion:
USA 1974
IMDb:
4,8 / 10

Erscheinungsdaten
20.03.1975
  • Kinostart (DE)
21.04.2017
  • Retail (DE)

Cast & Crew

Links

Hast du das verstanden? Ja! | Nein!

Is that clear? Yes! | No!