xREL.v3

Die Verdammten des Krieges - Entertainment

Sprache wählen
Board RSS API Status Hilfe Kontakt

Die Verdammten des Krieges

(Casualties of War)
9/109/109/109/109/109/109/109/109/109/10
Bewertung: 9,1 / 10,0 (8 Stimmen)

Vietnam, 1969: Vom Ausgangsverbot frustriert und zermürbt, überfällt eine Aufklärungspatrouille unter Führung des knallharten Meserve ein Dorf und entführt eine junge Vietnamesin. Der Neuling Eriksson, dem Meserve bereits das Leben gerettet hat, ist entsetzt, als seine Kameraden das Mädchen vergewaltigen und aus Angst vor Entdeckung schließlich töten. Eriksson meldet den Vorfall, läuft aber gegen eine Mauer des Unverständnisses und sieht fortan sein eigenes Leben bedroht. Letztendlich erreicht er eine offizielle Untersuchung des Falls, die allen Beteiligten lange Haftstrafen einbringt.

Mit Spannung wurde Brian De Palmas Aufarbeitung des Themas "Vietnam" erwartet: Dabei dienen ihm Kampfszenen und Kriegsverlauf als spektakulärer Rahmen für den seelischen und moralischen Konflikt des Soldaten Erikssons, der zwischen Loyalität zu seinen Kameraden und Gerechtigkeit (gerade im Krieg) zu entscheiden hat.

Quelle: Kino.de

Plots:

 

Release-Katalog:

Rezensionen

Keine Rezensionen vorhanden.

Verwandte News

Keine verwandten News gefunden.

Kurzinformationen
16
Genre:
Drama, Krieg
Freigegeben ab (Jahre):
16
Laufzeit:
1 Std., 54 Min.
Produktion:
USA 1989
IMDb:
7,1 / 10
Beobachtet von:
1 Usern

Erscheinungsdaten
01.02.1990
  • Kinostart (DE)
05.02.2002
  • Retail (DE)
01.12.2016
  • Blu-ray (DE)

Cast & Crew

Links

Hast du das verstanden? Ja! | Nein!

Is that clear? Yes! | No!