xREL.v3

Mission 3D – Game Over - Entertainment

Sprache wählen
Board RSS API Status Hilfe Kontakt

Mission 3D – Game Over

(Spy Kids 3-D: Game Over)
5,5/105,5/105,5/105,5/105,5/105,5/105,5/105,5/105,5/105,5/10
Bewertung: 5,6 / 10,0 (10 Stimmen)

Eigentlich hat Juni Cortez der Spionageorganisation OSS längst den Rücken gekehrt. Doch dann bittet der US-Präsident höchstpersönlich den Teen-Agenten um Rückkehr in den aktiven Dienst. Der Grund: Junis Schwester Carmen ist mit vielen anderen Kids in einem Reality-Video-Game gefangen. Dieses wurde von dem bösartigen Toymaker entwickelt, der die Welt erobern will. Nun müssen Carmen und Juni in der dritten Dimension zahlreiche gefährliche Levels bestehen, um sich selbst und die Realität aus den Händen des Toymakers zu befreien.

Finale der erfolgreichen Family-Entertainment-Franchise, in dem sich die bewährten Nachwuchsagenten aus einem spektakulären 3D-Reality-Video-Game befreien müssen.

Siehe auch:
Spy Kids
Spy Kids 2 – Die Rückkehr der Superspione
Mission 3D – Game Over
Spy Kids – Alle Zeit der Welt

Quelle: Kino.de

Plots:

 

Release-Katalog:

Rezensionen

Keine Rezensionen vorhanden.

Verwandte News

Keine verwandten News gefunden.

Kurzinformationen
6
Genre:
Action, Abenteuer, Komödie
Freigegeben ab (Jahre):
6
Laufzeit:
1 Std., 24 Min.
Produktion:
USA 2003
IMDb:
4,3 / 10
Beobachtet von:
2 Usern
3567
xREL-Top-100 Rang (2004):
86

Erscheinungsdaten
05.02.2004
  • Kinostart (DE)
23.09.2004
  • Retail (DE)
05.04.2012
  • Blu-ray (DE)

Cast & Crew

Links

Hast du das verstanden? Ja! | Nein!

Is that clear? Yes! | No!