xREL.v3

Nictophobia - Folter in der Dunkelheit - Entertainment

Sprache wählen
Board RSS API Status Hilfe Kontakt

Nictophobia - Folter in der Dunkelheit

(The Brazen Bull)
4,5/104,5/104,5/104,5/104,5/104,5/104,5/104,5/104,5/104,5/10
Bewertung: 4,5 / 10,0 (4 Stimmen)

Lauren und Tyler versuchen sich als Immobilienmakler. Ein verlassenes altes Warenhaus im Zentrum der Stadt böte Platz für Luxusappartements, die man in einer gentrifizierten City teuer vermieten könnte. Gemeinsam mit Laurens bester Freundin Ashley nimmt man das Objekt genauer unter die Lupe, ohne zu ahnen, dass man einem brutalen Serienkiller geradewegs in die Falle läuft. Als die schwere Eisentür hinter ihnen ins Schloss fällt, ist es für Flucht und Hilfe zu spät. Nun steht Überlebenskampf auf dem Programm.

Was dem bienenfleißigen B-Movie-Star Michael Madsen gerade noch in seiner Bösewicht-Charaktersammlung gefehlt hat, war die Rolle eines Folterknechts in einem Folterhorrorschocker. Dabei lag die Sache doch so nahe, nach dem entsprechenden Durchbruch bei Tarantino. In diesem grundsoliden B-Horrorthriller mit branchentypisch hanebüchenem Drehbuch bekommt er reichlich Gelegenheit, bewährte Manierismen auszuspielen, und darf vor allem mehr abschneiden als nur ein paar Ohren.

Quelle: Kino.de

Plots:

 

Release-Katalog:

Rezensionen

Keine Rezensionen vorhanden.

Verwandte News

Keine verwandten News gefunden.

Kurzinformationen
18
Genre:
Thriller/Horror
Freigegeben ab (Jahre):
18
Laufzeit:
1 Std., 21 Min.
Produktion:
USA 2010
STV-Film ("Straight to Video"):
Ja
IMDb:
3,6 / 10

Erscheinungsdaten
18.05.2012
  • Leihstart (DE)
22.06.2012
  • Retail (DE)
  • Blu-ray (DE)

Cast & Crew

Links

Hast du das verstanden? Ja! | Nein!

Is that clear? Yes! | No!