xREL.v3

Rabia - Stille Wut - Entertainment

Board RSS API Hilfe Kontakt

Rabia - Stille Wut

(Rabia)
7,5/107,5/107,5/107,5/107,5/107,5/107,5/107,5/107,5/107,5/10
Bewertung: 7,3 / 10,0 (3 Stimmen)

Rosa arbeitet als Dienstmädchen bei der reichen Familie Torres in Spanien und liebt den wie sie aus Südamerika stammenden, jedoch illegal eingewanderten Bauarbeiter Jose Maria. Als der zu impulsiven Wutausbrüchen und Eifersucht neigende Jose Maria eines Tages im Streit einen Vorarbeiter tötet, sucht er heimlich Unterschlupf in der weitläufigen Torres-Villa. Dort versteckt er sich vor der Polizei und hält schützend seine Hand über die ahnungslose Rosa, als diese in der Folgezeit vom ältesten Sohn des Torres-Clans ins Visier genommen wird.

Ambitionierter Thriller mit glaubwürdigen Darstellern in authentisch wirkender Atmosphäre, ein gelungener und sehenswerter, wenn auch kommerziell kaum allzu aussichtsreicher Filmbeitrag aus Mittelamerika. Zunächst wirkt das Ganze eher wie ein sozialkritisches Liebesdrama mit Klassenkampf-Thematik, bevor der Charakter des vermeintlichen Helden zunehmend psychopathische Züge gewinnt und schnell die eine oder andere Leiche anfällt. Ohne Stars und spektakuläre Effekte ein Geheimtipp für anspruchsvolle Thriller- und Dramenfreunde.

Quelle: Kino.de

Plots:

zoom
Release-Katalog:

Rezensionen

Keine Rezensionen vorhanden.

Verwandte News

Keine verwandten News gefunden.

Kurzinformationen
16
Genre:
Thriller/Drama
Freigegeben ab (Jahre):
16
Laufzeit:
1 Std., 32 Min.
Produktion:
Mexiko/Spanien/Kolumbien 2009
STV-Film ("Straight to Video"):
Ja
Beobachtet von:
3 Usern

Erscheinungsdaten
22.06.2011
  • Leihstart (DE)
22.07.2011
  • Blu-ray (DE)
  • Retail (DE)

Cast & Crew

Links

© 2004-2019 by xrelease. Alle Rechte vorbehalten.
Version: 3.4-e7f665f0d9a7ead2defc1e4407a9047204964e93 [20181123-284]
Besucher online: 482
Mitglieder online: 57
P2P-Releases
Entertainment
Nach Oben

Hast du das verstanden? Ja! | Nein!

Is that clear? Yes! | No!