xREL.v3

Er kann's nicht lassen - Entertainment

Board RSS API Hilfe Kontakt

Er kann's nicht lassen

6/106/106/106/106/106/106/106/106/106/10
Bewertung: 6,0 / 10,0 (1 Stimmen)

Pater Brown, das "schwarze Schaf" der Diözese, ist vom Bischof auf die Insel Abbette Rock versetzt worden, wo er im Streit mit seiner Haushälterin um Tee und Zigarren liegt. Als er den Diebstahl eines wertvollen Gemäldes von van Dyck löst, wird er erneut versetzt. In einer vornehmen Millionärsgemeinde wird der Besitzer von Schloss Darroway ermordet, die Haushälterin verschwindet spurlos. Pater Brown ist klüger als sein ewiger Rivale Kommissar 0'Connally und löst die Fälle. Diesmal wird er nach Afrika strafversetzt.

Die Krimikomödie um Gilbert Keith Chestertons pfiffigen Hobbydetektiv in der Soutane war nach "Das schwarze Schaf" Hein Rühmanns zweiter Auftritt in der Rolle, die ihm 1961 den Bundesfilmpreis als Bester Darsteller eingebracht hatte. Die Fortsetzung, auf den Tag ein Jahr später gestartet, schließt chronologisch nahtlos an den Vorgänger an. Wieder geht der bibelfeste verschmitzte Pater Brown kriminalistischer Leidenschaft nach, wieder siegen des streitbaren und liebenswürdigen Seelsorgers detektivische Raffinesse.

Quelle: Kino.de

Plots:

Release-Katalog:

Rezensionen

Keine Rezensionen vorhanden.

Verwandte News

Keine verwandten News gefunden.

Kurzinformationen
12
Genre:
Kriminalfilm/Komödie
Freigegeben ab (Jahre):
12
Laufzeit:
1 Std., 31 Min.
Produktion:
Deutschland 1962
Beobachtet von:
1 Usern

Erscheinungsdaten
19.10.1962
  • Kinostart (DE)
31.03.2004
  • Retail (DE)
11.09.2014
  • Blu-ray (DE)

Cast & Crew

Links

© 2004-2019 by xrelease. Alle Rechte vorbehalten.
Version: efed11f15bc1dbdd1b8b9f7282c64f3f603ae159 [20191013-508]
Besucher online: 941
Mitglieder online: 113
P2P-Releases
Entertainment
Nach Oben

Hast du das verstanden? Ja! | Nein!

Is that clear? Yes! | No!