xREL.v3

IO.Last.on.Earth.GERMAN.DL.720p.WebHD.x264.iNTERNAL-CMOS - Kommentare

Board RSS API Hilfe Kontakt
Sl4te
Sl4te User 19. Jan 2019, 22:14 Uhr
Keine Bewertung des Benutzers
Diese Gruppe verkörpert den aktuellen Zustand der deutschen Scene wirklich wie keine andere. Erstens fehlt die Jahreszahl und zweitens müsste es wohl eher ML anstatt DL heißen, wenn man der Sprachangabe in der NFO trauen kann. Die Sinnhaftigkeit dieses Releases ist wohl auch nur Sprachgenies zu vermitteln.

Ich glaube, CMOS hat noch kein einziges fehlerfreies und regelkonformes Release zustande gebracht. :D
Außerdem müsste ihnen auch mal einer erklären, wie das mit den Propern und Staffelrechten funktioniert. Das kann man sich ja wirklich nicht mehr mit ansehen. Nukenets scheinen sie jedenfalls konsequent zu ignorieren.

Edit:// Ach und der Name ist auch falsch. Laut IMDb heißt es nur "IO". :P
Will nicht wissen was man noch alles findet, wenn man sich das Videofile anschaut.
4 mal bearbeitet, zuletzt 19. Jan 2019, 22:54 Uhr
1
10

 
CD4000 User 19. Jan 2019, 23:39 Uhr
Keine Bewertung des Benutzers
Zumindest die Tonspuren und Subs sind drin.
Die Video settings sehn nach MediaInfo auch gut aus.
Allergings ist es ja auch ein internal.
2
6

Sl4te
Sl4te User 19. Jan 2019, 23:50 Uhr
Keine Bewertung des Benutzers
Die Wahl deines Benutzernamens war nicht die Beste hier. Daher: Hallo CMOS. :D

CD4000 schrieb:
Allergings ist es ja auch ein internal.

Das spielt keine Rolle. Das Release muss trotzdem technisch in Ordnung und regelkonform sein. Internal schützt lediglich vor Dupes (und das auch nur begrenzt).
Da du dich nun hier sowieso schon geoutet hast meine direkte Frage: Sind die Scene-Regeln zu kompliziert für dich oder wieso machst du was du willst?

8
3

 
CD4000 User 20. Jan 2019, 00:04 Uhr
Keine Bewertung des Benutzers
Die sind in der Tat recht komplex und oft zweideutig. Meistens bekommt man Hinweise nur über Nukes oder andere Crews, welche ein Proper machen um die Staffelrechte zu erhalten.
Aber es wurde ja über die Zeit immer besser. Lernfähig bin ich ^^
Habe jedesmal, wenn sowas passierte, den Fehler sofort korrigiert.
Was meinst Du mit "Nukenets scheinen sie jedenfalls konsequent zu ignorieren."?
Hast da ein diskretes Beispiel?

ML war mir zugegebenermassen nicht bekannt. Darum nur DL im Namen.
1 mal bearbeitet, zuletzt 20. Jan 2019, 00:06 Uhr
1
12

Sl4te
Sl4te User 20. Jan 2019, 00:21 Uhr
Keine Bewertung des Benutzers
Gehört hier eigentlich nicht her, aber ich helfe gerne wenn ich kann.

Konkretes Beispiel bei Star Trek Discovery. Du hast gepred:
Star.Trek.Discovery.S02E01.Fratello.GERMAN.DUBBED.1080p.webHD.x264-CMOS
Dann hat AIDA dich (zu recht) gepropert mit:
Star.Trek.Discovery.S02E01.German.DL.1080p.WebHD.x264.PROPER-AIDA

Dadurch hast die die Staffelrechte verloren und darfst diese Serie in 1080p nicht mehr pren.
Aber danach kam von dir:
Star.Trek.Discovery.S02E01.Fratello.GERMAN.DL.1080p.webHD.x264.PROPER-CMOS

Erstens meintest du dort nicht "Proper" sondern "Repack". Zweitens kann man sich nicht selber propern. Drittens hattest du die Rechte schon an AIDA verloren, also spielt es sowieso keine Rolle mehr.
Ähnliches Spiel bei True Detective S03E01 1080p. AIDA hat dich gepropert und eine Stunde später haust du ein Repack raus. Das ist zu spät. Die Rechte sind schon weg und gehören AIDA.

Dass die Regeln teilweise widersprüchlich und unsinnig sind ist keine Frage. Aber das sind absolute Basics wie sie in den letzten 10 Jahren immer angewendet wurden. Und auch durch die Nukes die du kassiert hast, kann man eigentlich relativ leicht erkennen wo die Fehler waren. Trotzdem machst du die gleichen Fehler immer wieder und verstehst z. B. das deutsche Konzept mit den Staffelrechten überhaupt nicht.

Cool von dir finde ich zwar, dass du offen zugibst nicht alle Regeln zu kennen und offen bist für Feedback, aber soweit ich informiert bin, ist die Scene ein geschlossener Laden und will sowas eigentlich unbedingt vermeiden. So hat man nicht den Eindruck, es hier mit einer "Scene-Group" zu tun zu haben. Vielleicht solltest du ins P2P wechseln. Passt von außen betrachtet besser zu dir. ;)
1 mal bearbeitet, zuletzt 20. Jan 2019, 00:24 Uhr
0
12

 
CD4000 User 20. Jan 2019, 00:32 Uhr
Keine Bewertung des Benutzers
Dann hab ich E6. falsch verstanden.

...Bei einem zweiten Ersatz- oder Properrelease hat die Group des
ersten Ersatz- oder Properrelease 24 Stunden Vorrang, um die
zweite Ersatz- oder Proper-Episode zu pren...

Zudem wurde unser erstes Rls nicht genuked.
Also gingen wir davon aus, dass wir die Staffelrechte behalten haben.
1
8

Sl4te
Sl4te User 20. Jan 2019, 00:37 Uhr
Keine Bewertung des Benutzers
E6 ist für Racings um die Staffelrechte gar nicht relevant. Auch wenn es zugegebenermaßen etwas verwirrend formuliert ist. Es steht allerdings über dem Abschnitt "HDTV-Fortführung". Da könnte man schon darauf kommen, dass es nicht für Races gilt.

Bei der S0XE01 einer Staffel gilt, wer zuerst ein fehlerfreies und regelkonformes Release rausgehauen hat, dem gehört die Staffel. Das ist schon immer so gewesen. Steht bestimmt auch irgendwo in alten Rulesets.
2 mal bearbeitet, zuletzt 20. Jan 2019, 00:39 Uhr
0
12

 
CD4000 User 20. Jan 2019, 00:43 Uhr
Keine Bewertung des Benutzers
Hmm. Und das Theater wegen den "forced subs". Wenn man HDTV gewohnt ist, passiert einem sowas. Da sind diese meist im Movie eingebrannt.

Und danke, dass Du gerne hilfst. Wäre gut, wenn das andere auch machen würden.

Zitat:
"Abschnitt "HDTV-Fortführung". Da könnte man schon darauf kommen, dass es nicht für Races gilt."
Ja, aber Jurist bin ich leider nicht ^^

"Vielleicht solltest du ins P2P wechseln. Passt von außen betrachtet besser zu dir."
Das werd ich wohl machen. Bin ja nicht alleine in der Crew. Bin ja nur für's rendern zuständig.
Im p2p sind mir die Hände weniger gebunden.
2 mal bearbeitet, zuletzt 20. Jan 2019, 01:03 Uhr
1
9

stewiegriffin
stewiegriffin User 20. Jan 2019, 01:11 Uhr
Keine Bewertung des Benutzers
Rendern???????????????????

Du renderst also den movie...

Oh Gott, bitte verlass die German Scene.
1 mal bearbeitet, zuletzt 20. Jan 2019, 01:11 Uhr
5
8

 
CD4000 User 20. Jan 2019, 01:17 Uhr
Keine Bewertung des Benutzers
Vllt falsch ausgedrückt. Ich meinte eigentlich bei Sat Sendungen welche interlaced sind ein progressiv zu machen und zu croppen und schneiden!

LOL stewiegriffin
Komm von Deinem Schock wieder runter :D
3 mal bearbeitet, zuletzt 20. Jan 2019, 01:24 Uhr
3
7

 
armin0815 User 20. Jan 2019, 01:40 Uhr
Keine Bewertung des Benutzers
@CD4000
Einfach bevor du ein Release erstellt mal die Rules angucken, da steht doch alles wichtige drin, was man zu beachten hat... Selbst wenn man nicht soviel Ahnung hat, sollte man damit ein fehlerfreies Release hinbekommen :)
https://www.xrel.to/movie-nfo/361198/High-Def-x264-German-Movie-Standards-v3-0.html
https://www.xrel.to/movie-nfo/668490/German-SD-Retail-Movie-Standards-V1-0.html
https://www.xrel.to/movie-nfo/657851/DSTVR-v5-0-Deutsche-Serien-und-TV-Rules-2013-ALLSiGNEDGRPS.html
0
10

 
CD4000 User 20. Jan 2019, 01:47 Uhr
Keine Bewertung des Benutzers
Danke Dir armin.
Ich gebe zu, dass ich manche Paragraphen zuwenig beachtet habe. So zBsp in der Vergangenheit der x264 core * und neuerlich auch das mit den Subs.
Bin ja stehts bemüht ^^

* hatte ich eine Übung, die Programme zu compilieren, bis die den aktuellen x264 core endlich "gefressen" haben^^
1 mal bearbeitet, zuletzt 20. Jan 2019, 01:49 Uhr
0
13


Releasebewertung
Produktbewertung: 4,7 / 10
Gesamt: 7 Stimmen

Release-Optionen

Release-Info
Zeit:
19. Jan 2019, 20:17 Uhr
Release-Group:
Release-Größe:
2266 MB
Nuked:
Nein
Repack oder Proper:
Nein
Read NFO:
Nein
NFO-Größe:
6,54 KB
Video-Stream:
Web-Rip
Audio-Stream:
AC3
Kategorien:

© 2004-2019 by xrelease. Alle Rechte vorbehalten.
Version: 3.4-e7f665f0d9a7ead2defc1e4407a9047204964e93 [20181123-284]
Besucher online: 747
Mitglieder online: 83
P2P-Releases
Entertainment
Nach Oben

Hast du das verstanden? Ja! | Nein!

Is that clear? Yes! | No!