xREL.v3

Bad.Boys.For.Life.2020.German.DL.LD.1080p.WEBRip.x264-PRD - Kommentare

Sprache wählen
Board RSS API Hilfe Kontakt
j0nezzz
j0nezzz AFRiKA.&.P0LiSH♥|✝ 27. Mär 2020, 13:50 Uhr
Keine Bewertung des Benutzers
Screens

j0nezzz schrieb:

Forced-Subs sind zuschaltbar.

MediaInfo

[Spoiler: Zum Lesen hier klicken!]
General
Unique ID : 242909234034780403951681085042320431737 (0xB6BE9DE3F49C69A8A26E7AFAEFB35A79)
Complete name : L:\Bad.Boys.For.Life.2020.German.DL.LD.1080p.WEBRip.x264-PRD\prd-bad.boys.for.life-1080p-web.mkv
Format : Matroska
Format version : Version 4 / Version 2
File size : 3.85 GiB
Duration : 2 h 2 min
Overall bit rate : 4 488 kb/s
Encoded date : UTC 2020-03-26 21:21:53
Writing application : mkvmerge v31.0.0 ('Dolores In A Shoestand') 64-bit
Writing library : libebml v1.3.6 + libmatroska v1.4.9

Video
ID : 1
Format : AVC
Format/Info : Advanced Video Codec
Format profile : High@L4.1
Format settings : CABAC / 4 Ref Frames
Format settings, CABAC : Yes
Format settings, Reference fra : 4 frames
Codec ID : V_MPEG4/ISO/AVC
Duration : 2 h 2 min
Bit rate : 3 781 kb/s
Width : 1 920 pixels
Height : 800 pixels
Display aspect ratio : 2.40:1
Frame rate mode : Constant
Frame rate : 29.970 (30000/1001) FPS
Color space : YUV
Chroma subsampling : 4:2:0
Bit depth : 8 bits
Scan type : Progressive
Bits/(Pixel*Frame) : 0.082
Stream size : 3.24 GiB (84%)
Default : Yes
Forced : No
Color range : Limited
Color primaries : BT.709
Transfer characteristics : BT.709
Matrix coefficients : BT.709

Audio #1
ID : 2
Format : AC-3
Format/Info : Audio Coding 3
Commercial name : Dolby Digital
Codec ID : A_AC3
Duration : 2 h 2 min
Bit rate mode : Constant
Bit rate : 320 kb/s
Channel(s) : 2 channels
Channel layout : L R
Sampling rate : 48.0 kHz
Frame rate : 31.250 FPS (1536 SPF)
Compression mode : Lossy
Stream size : 281 MiB (7%)
Language : German
Service kind : Complete Main
Default : Yes
Forced : No

Audio #2
ID : 3
Format : AC-3
Format/Info : Audio Coding 3
Commercial name : Dolby Digital
Codec ID : A_AC3
Duration : 2 h 2 min
Bit rate mode : Constant
Bit rate : 384 kb/s
Channel(s) : 2 channels
Channel layout : L R
Sampling rate : 48.0 kHz
Frame rate : 31.250 FPS (1536 SPF)
Compression mode : Lossy
Delay relative to video : 11 ms
Stream size : 337 MiB (9%)
Language : English
Service kind : Complete Main
Default : No
Forced : No

Text
ID : 4
Format : UTF-8
Codec ID : S_TEXT/UTF8
Codec ID/Info : UTF-8 Plain Text
Duration : 1 h 45 min
Bit rate : 3 b/s
Count of elements : 77
Stream size : 2.54 KiB (0%)
Language : German
Default : Yes
Forced : Yes
0
23

plastikziel1
plastikziel1 Produktinfo-Verwaltung 27. Mär 2020, 13:54 Uhr
8.0 / 8.0
More Screens:
http://imgbox.com/g/JFw54Uf6S2

Das Bild wirkt etwas unscharf (könnte natürlich an der Source liegen) - für eine Websource ist das eine 8/10.

Der Tonspur klingt auch etwas dumpf und hat insgesamt eine weniger gute Dynamik. Abgesehen davon ist die Line synchron und die Dialoge sind klar zu verstehen. Hintergrundgeräusche sind mir hierbei keine aufgefallen.
Für die spanischen Dialoge gibt es englische Hardcoded Subs und deutsche Forced Subs. 8/10

Anschaubar ist das Release aber allemal.

MediaInfo wurde von jonezzz bereits bereitgestellt.

MfG 8-)

EDIT: Anpassungen.
1 mal bearbeitet, zuletzt 27. Mär 2020, 14:28 Uhr
0
30

mikesh
mikesh User 27. Mär 2020, 13:59 Uhr
7.0 / 7.0
Zuschaltbar sind die Subs nicht

Stream #0:3(ger): Subtitle: subrip (default) (forced)

heißt die werden üblicherweise automatisch als default und forced geladen/angezeigt.

Bild ist ordentlich am ruckeln, also für jemanden der den ganzen Film ohne Kopfschmerzen sehen will, vielleicht noch warten.

Ton ist dumpf und leicht blechern, es fehlt an Höhen.

Anschaubar ja, aber nur bedingt. Keine klare Empfehlung!
1 mal bearbeitet, zuletzt 27. Mär 2020, 14:14 Uhr
2
20

xx-astrix-xx
xx-astrix-xx User 27. Mär 2020, 14:34 Uhr
8.0 / 8.0
Hatte mir da echt mehr versprochen zumal evo das als Web_dl getagt hat ...denke ich werde auch warten.. für 1080p ist das bild echt schlecht..schade ... aber 31.03 ist glaube ich iTunes.. so werd ich ihn nicht schauen..
8
14

 
gniknaps User 27. Mär 2020, 14:47 Uhr
8.0 / 8.0
Bild: Meine subjektive Wahrnehmung ist, dass man sich den Film so anschauen kann, zumindest vom Bild. Geruckel, was stören würde, habe ich eigentlich nur am Anfang wahrgenommen, da gab es schon weitaus schlimmere Releases als dieses hier. Wer nicht auf iTunes warten möchte, der wird hier nicht die große Enttäuschung erleben. Mit VLC sind die deutschen Subs abschaltbar, habe es bei 53:20 (Telefonat) getestet.

Ton: Das wäre für mich eher ein Grund zu warten. Die Line ist schon dumpf. Wie hier gesagt wurde, es fehlt an Höhen. Für mich ist da überhaupt kein Druck, den ich evtl bei so einem Film bevorzugen würde.
1
20

1gelchen
1gelchen User 27. Mär 2020, 14:57 Uhr
9.0 / 3.0
Verstehe gar nicht, was hier die Leute zu viel Respekt haben, den Ton schlecht zu bewerten. Viel zu krass entrauscht, dumpf, das benennen auch die meisten aber vergeben gute Noten.

Ich würd lieber eine Cartel Mic vorziehen als diesen Schund hier. Und Birds of Prey war auch schon ziemlicher Mist vom Ton her

Aber danke für die Lines PRD. Sonst gibt's ja keine
6
18

 
f2e4k M0ViE fREAk 27. Mär 2020, 17:53 Uhr
8.0 / 8.0
Das Bild ist gut aber leider in schnellen Szenen sichtbar blockig/Artefakte sichtbar und es ist ein gleichmässiges ruckeln vorhanden. Schärfe ist soweit noch ok.
Bildschirmtexte sind auf Englisch, für Spanische Dialoge sind Englische Subs hardcoded und es gibt zusätzlich Deutsche forced Subs! (7-8/10)

Die Line ist ok, klingt aber ziemlich dumpf. Störende Nebengeräusche wie Rauschen oder Kratzen sind aber keine vorhanden. (7-8/10)


Das Release ist zu 100% synchron.
In Kodi mit angepasster FPS läuft das ganze auch nicht ganz flüssig aber deutlich "sauberer",
mit dem VLC Player am PC ist es auf jedenfall störender.
Gut anschau-/hörbar ist das Release aber so auf jedenfall trotzdem.
Ich werde aber zumindest auf die iTunes Source warten und vielleicht tut sich ja bis dahin bei der Tonspur auch noch was. 8-)
2
11

c04
c04 User 27. Mär 2020, 18:34 Uhr
8.0 / 6.0
Und mal wieder 'ne dumpfe Line von PRD, man kennt es ja nicht anders. Ich vermisse PsO!

Ich warte auch auf einen ordentlichen Stream-Mitschnitt von iTunes, welcher ja nochmal eine höhere Bitrate aufweisen soll, als der Download.
1 mal bearbeitet, zuletzt 27. Mär 2020, 18:35 Uhr
2
14

ONLINE ACE
ONLINE ACE User 27. Mär 2020, 19:09 Uhr
Keine Bewertung des Benutzers
Hallo.

Hat sich wohl PRD , bei PsO nicht gemeldet , wegen Hilfe.

MfG.. :)
12
8

KoOlPaNtHeR
KoOlPaNtHeR User 27. Mär 2020, 22:16 Uhr
Keine Bewertung des Benutzers
Teilweise schon frech was PRD als Line verkauft ......!

6
9

maDguY
maDguY User 27. Mär 2020, 23:18 Uhr
Keine Bewertung des Benutzers
1gelchen schrieb:
Ich würd lieber eine Cartel Mic vorziehen als diesen Schund hier. Und Birds of Prey war auch schon ziemlicher Mist vom Ton her

Definitiv, die Mics von denen sind Klasse.

c04 schrieb:
Und mal wieder 'ne dumpfe Line von PRD, man kennt es ja nicht anders. Ich vermisse PsO!

Ich warte auch auf einen ordentlichen Stream-Mitschnitt von iTunes, welcher ja nochmal eine höhere Bitrate aufweisen soll, als der Download.

Gönnen sich wohl auch eine Auszeit. Werden sicher sobald die Autokinos wieder aufmachen und Corona vorbei sind wieder am start sein.



KoOlPaNtHeR schrieb:
Teilweise schon frech was PRD als Line verkauft ......!

Letztens schien es ja sogar eine MIC gewesen zu sein, als jemand am Auto geklopft hat und meinte er soll das Tagfahrlicht ausmachen :aww:
2 mal bearbeitet, zuletzt 27. Mär 2020, 23:27 Uhr
3
10

 
Fenomeno User 28. Mär 2020, 19:11 Uhr
Keine Bewertung des Benutzers
maDguY schrieb:


Gönnen sich wohl auch eine Auszeit. Werden sicher sobald die Autokinos wieder aufmachen und Corona vorbei sind wieder am start sein.


Sind teilweise sogar während der Corona Krise offen, nur gibts kein Fenster Service und man darf max. zu zweit im Auto sein, es sei denn es ist direkte Familie. Glaub in Essen das AK ist offen mit Ausnahmegenehmigung.

Siehe hier: https://www.ruhr24.de/ruhrgebiet/autokino-essen-nrw-coronavirus-koeln-offen-programm-ruhrgebiet-amarah-attal-zr-13630246.html
0
16

stewiegriffin
stewiegriffin User 28. Mär 2020, 21:27 Uhr
8.0 / 4.0
Also ich hab jetzt nach 30min ausgemacht. Der Line ist für eine Line unerträglich. Die Stimmen hören sich total komisch an.

Da ist das Mikroruckeln ja noch angenehm dagegen.

Das war nichts PRD !
2
14

Ize
Ize User 29. Mär 2020, 11:57 Uhr
7.0 / 5.0
Hab ihn gestern komplett gesehen und der Film an sich war top.
Bildqualität ist OK, am Anfang hats geruckelt aber ist mir nach ner weile nicht mehr so aufgefallen.
Der Ton war beim durchzappen am PC eher Dumpf aber am TV wars OK durch die andere Akustik.
0
6

ParAdoxOn
ParAdoxOn User 29. Mär 2020, 12:21 Uhr
8.0 / 6.0
Tonspur demuxed, Wavelab gestartet, und mit VST plugins "Q" und "Peakmaster" gefiltert: Höhen und Tiefen verstärkt und modeliert. Frequenzspektrum passt, remuxed. Bearbeitungszeit: weniger als 5 Minuten. :)

1 mal bearbeitet, zuletzt 29. Mär 2020, 12:22 Uhr
0
9

xx-astrix-xx
xx-astrix-xx User 29. Mär 2020, 13:43 Uhr
8.0 / 8.0
Der kommt am 31.03. Als Digital mit retail...und am 21. April schon als 4k... da werd ich nicht mehr demuxen noch sonst irgendwas ... die 2 tage werd ich warten
1 mal bearbeitet, zuletzt 29. Mär 2020, 13:44 Uhr
2
10

Kommentar unter Grenzwert - Hier klicken, um ihn anzusehen

Kommentar unter Grenzwert - Hier klicken, um ihn anzusehen

ParAdoxOn
ParAdoxOn User 29. Mär 2020, 17:31 Uhr
8.0 / 6.0
@Deon_Ffm
Wenn man, wie Du anscheinend, kaum noch Frequenzen oberhalb 2 Khz mit dem Gehör wahrnehmen kann, dann ist es auch kein Wunder hier keinen Unterschied zum normalen Ton zu bemerken.
Zu leisen Ton kann wohl jeder mit der Lautstärke regeln... aber fehlende Höhen lassen sich nur mit digitaler Nachbearbeitung hinzufügen.
Vielleicht mal Geld für ein Hörgerät bereitstellen? :D

Und übers Bild hat nicht wirklich jemand großartig gemeckert...
1
14

Kommentar unter Grenzwert - Hier klicken, um ihn anzusehen

01
02

Kommentare
Seite: von 2

Releasebewertung
Ø Durchschn. Releasebewertung
Gesamt: 16 Stimmen
Bildqualität: 7,9 / 10
Tonqualität: 6,6 / 10
Produktbewertung: 7,1 / 10
Gesamt: 68 Stimmen

Release-Optionen

Release-Info
Zeit:
27. Mär 2020, 12:24 Uhr
Release-Group:
PRD
Release-Größe:
3969 MB
Nuked:
Nein
Repack oder Proper:
Nein
Read NFO:
Nein
NFO-Größe:
15,78 KB
Video-Stream:
Web-Rip
Audio-Stream:
LineDubbed
Kategorien:

Hast du das verstanden? Ja! | Nein!

Is that clear? Yes! | No!