xREL.v3

Der Hobbit - Kommentare

Board RSS API Hilfe Kontakt
Kommentare > Der Hobbit
Chester
Chester User (VIP)
22. Sep 2011, 12:35 Uhr
Guter Blog, freue mich schon sehr auf den Film. Ich hoffe nur das die 3D-Version nichts kaputt macht, finde die Filme oft überladen deswegen.

Shokker One
Shokker One User
22. Sep 2011, 12:40 Uhr
freu mich auf die neuen filme, aber müssen die in 3d sein

CrixXx
CrixXx User
22. Sep 2011, 12:56 Uhr
Ich habe auch oft das Gefühl, dass die 3D-Technik nicht ausgereift ist.
Wie genau machen sich jetzt die 48 statt 24 Bilder pro Sekunde bemerkbar?
Nimmt das Menschliche Auge das tatsächlich wahr?

Firefox
Firefox User
22. Sep 2011, 13:33 Uhr
Werde mir den sicher auf 3D im Kino anschauen.
Ich bin der Meinung, dass 3D schon etwas bringt: Es lohnt sich wieder die Filme im Kino anzuschauen! Gehe seitdem fast ausschließlich 3D im Kino, weil 2D kann ich mir zuhause im "Heimkino" anschauen :D

Irgendwas mussten sie ja verändern, sonst wären die Kinos bald leer!

loose11
loose11 User
22. Sep 2011, 15:23 Uhr
Für mich wird dieser Film ein Pflichtprogramm :) Selber habe ich das Buch "Der kleine Hobbit" gelesen, aber dafür nie "Herr der Ringe". Leider wird auch wieder aus diesem Stoff Unmengen an Kommerz erzeugt. Man braucht nämlich keine 2 Filme für ein Buch, dass nur einen Film von max. 3h benötigen würde.


Btw. Informativer und guter Blog ;)

spikex
spikex User
22. Sep 2011, 16:02 Uhr
Ich habe nie die Bücher gelesen bin aber großer Fan von den Filmen!

 
rabbauke User
22. Sep 2011, 17:27 Uhr
loose11 schrieb:
Für mich wird dieser Film ein Pflichtprogramm :) Selber habe ich das Buch "Der kleine Hobbit" gelesen, aber dafür nie "Herr der Ringe". Leider wird auch wieder aus diesem Stoff Unmengen an Kommerz erzeugt. Man braucht nämlich keine 2 Filme für ein Buch, dass nur einen Film von max. 3h benötigen würde.


Btw. Informativer und guter Blog ;)


Ich hab "Herr der Ringe" gelesen und muss sagen das mir viel in den Filmen gefehlt hat. Ich hätte mir durchaus gewünscht das es auf vier Filme aufgeteilt wird um dem Buch so nahe zu kommen wie möglich.

BiLDFORMAT
BiLDFORMAT User
22. Sep 2011, 17:56 Uhr
Firefox schrieb:
Irgendwas mussten sie ja verändern, sonst wären die Kinos bald leer!


Glaubst du also, der augenscheinlichen Wahrheit, dass die Leute immer weniger in Kinos gehen? Dann empfehle ich dir gut gemeint, mal dein Gehirn anzuschalten und bei den Filmen der letzten Jahre einfach mal die Einspielergebnisse und Reichweite zu betrachten.. selbst inflationsbereinigt (also wesentlich vergleichbarer) immer noch Rekorde. Definitiv kein Rückgang zu erkennen. Nicht im geringsten. Eher im Gegenteil. Insofern ist das großartiger Schwachsinn. Verbreite bitte nicht weiter solche offensichtlichen Manipulationsversuche der Lobbys..

3D hebt das Kinoerlebnis natürlich ab, aber auch IMAX (ohne 3D) konnte das schon. Und prinzipiell ist es einfach ein gesellschaftliches Erlebnis. Das kann man nicht einfach vollständig durch zu Hause ersetzen, auch wenn es Überschneidungen gibt.

Das einzige, was in den letzten Jahren passiert, neben der übelsten Kriminalisierung aller Leute, ist, dass man im Schnitt wesentlich mehr Filme schaut - weil man viel einfacher & günstiger rankommt. Ins Kino geh ich genauso oft.

McHusky
McHusky User
22. Sep 2011, 19:14 Uhr
@BiLDFORMAT: Thank you for this useful comment :)

topic: fand die Reihe um Herr der Ringe ja nicht so dolle, aber das was ich hier über den "Hobbit" lese klingt recht interessant, guter Blog ;) Glaube ich werd mir das dann auch mal in 3D ansehen..

kurdos
kurdos User
22. Sep 2011, 21:03 Uhr
Super freu mich schon drauf...
Hoffen wir alle das der Termin fix ist und nichts verschoben wird :)


iNSPECTAH_DECK
iNSPECTAH_DECK User
22. Sep 2011, 22:40 Uhr
@BiLDFORMAT: Die Entwicklung ist eher, dass einige wenige Mega Blockbuster das ganz große Geld im Kino machen und der Rest eher mit dem DVD/BluRay Geschäft.
Übrigens ist das gesellschaftliche Ereignis mit diesen klobigen 3D-Brillen eher schlechter als mit 2D Filmen. Man hat herausgefunden, dass die Leute in 3D Filmen viel weniger mit ihren Sitznachbarn kommunizieren, eben wegen den Brillen.
(Siehe Spiegel Interview mit Roland Emmerich)
1 mal bearbeitet, zuletzt 22. Sep 2011, 22:42 Uhr

 
herr rossi
23. Sep 2011, 10:22 Uhr
Christopher Lee ist wieder dabei ?
Hatten sich er und Jackson nicht verkracht,weil Szenen aus Teil 2 von
"Herr der Ringe" mit ihm rausgeschnitten wurden ?

Naja egal,ich freu mich drauf!

Gunslinger
Gunslinger User
23. Sep 2011, 15:06 Uhr
Christopher Lee hatte in einigen Interviews vor dem Start des zweiten Teils tatsächlich sein Bedauern über den Herausschnitt geäußert. Einen wirklichen Krach hat es deshalb allerdings nicht gegeben und ganz ehrlich: einem respektierten Schauspieler in diesem Alter darf man auch ruhig seine Meinung lassen - so wohl auch Peter Jackson.

Kurz zum Thema 48 Bilder pro Sekunde: Peter Jackson ist in diesem Feld zusammen mit James Cameron als Vorreiter unterwegs. Beide haben auch Fachkonferenzen bereits vor einiger Zeit solches Material vorgestellt. Cameron plädiert sogar für eine weitere Anhebung (ich glaube um die 64 Bilder pro Sekunde). In einem Artikel habe ich mal gelesen, wie der Autor als Teil des Publikums von einer deutlich sanfteren Filmerfahrung sprach (insbesondere, wenn man identisches Filmmaterial vergleicht).

Ist aber zu lange her, um es genau wiederzugeben.

gerda
gerda User
28. Sep 2011, 11:58 Uhr
Ich muss noch ein ganzes Jahr auf den Film warten? Murxx! :-(

3D muss ich nicht haben. Mein erster Film in 3D war Harry Potter und fand, dass es zwar ne nerdige Spielerei ist, mehr aber auch nicht.

socrates
socrates User
28. Sep 2011, 18:44 Uhr
keine ahnung was ich von den zwergen halten soll. muss mich mit denen noch anfreunden..

Gunslinger
Gunslinger User
28. Sep 2011, 19:10 Uhr
socrates schrieb:
keine ahnung was ich von den zwergen halten soll. muss mich mit denen noch anfreunden..


Ich habe das gleiche Problem. Allerdings funktionieren die Charaktere in einer Fantasy-Atmosphäre mit entsprechenden Landschaften, Kulissen usw. sicherlich auch deutlich besser, als vor einem Foto-Vorhang in Pose gestellt.

xXx
xXx User
30. Sep 2011, 22:25 Uhr
ich freue mich riesig darauf und hoffe es wird ein knaller wie "Herr der Ringe"

 
Kralle User
2. Oct 2011, 13:21 Uhr
ich warte genau so wie meine anderen Poster vor mir auf den Film!

ich hoffe das der Film auch in 3D zu sehen ist!

Salami
Salami User
21. Dec 2011, 12:57 Uhr
Trailer ist da


1 mal bearbeitet, zuletzt 21. Dec 2011, 12:58 Uhr

Chester
Chester User (VIP)
21. Dec 2011, 13:09 Uhr
Kralle schrieb:
ich hoffe das der Film auch in 3D zu sehen ist!

Ich hoffe auf das Gegenteil. :D

Trailer sieht gut, vor allem das Ende mit der bekannten Melodie macht Lust auf mehr.

01
02

Kommentare
Seite: von 2

© 2004-2019 by xrelease. Alle Rechte vorbehalten.
Version: efed11f15bc1dbdd1b8b9f7282c64f3f603ae159 [20191013-508]
Besucher online: 812
Mitglieder online: 71
P2P-Releases
Entertainment
Nach Oben