xREL.v3

AutoEntpacker 1.0 Build 1.7 - Nie wieder manuelles Entpacken! - Thema

Board RSS API Hilfe Kontakt
 
Error-404 User
25. Feb 2015, 08:50 Uhr
huhu,

danke für den tip grindler23 ich habe die data.xml auch gelöscht und es klappt ohne probleme :)

C:\Users\BENUTZERNAME\AppData\Local\VirtualStore\Program Files (x86)\AutoEntpacker


was bei mir aber nicht funkioniert ist das umbennen ich habe sämtliche regex variationen getestet muss man da noch irgendwie was beachten? auch deine suchmaske habe ich genommen jedoch passiert nix die datei wird 1:1 vom namen übernommen (der regex ist besonders interessant für serientitel.episode.folgenname)

was cool wäre ist evtl ein button zum testen ob der regex matchen würde als eine art simulator das man ein release angibt und unten den regex eingeben kann und dann auf match klingt.

eine zusätzliche funkion für filme wäre evtl noch super die remove spalte das man da nur wörter angibt wie dvdrip|bdrip|german das er alles nach rechts gehende entfernt bzw abschneidet als alternative. mit einem on off button :P




p.s. danke für das update R3pT1l3 :)
1 mal bearbeitet, zuletzt 25. Feb 2015, 08:57 Uhr

doom2k
doom2k User
25. Feb 2015, 09:53 Uhr
Danke für das Update.

Mir fehlt noch eine Funktion, wenn ich Archive ausgeschlossen habe zum Entpacken sie doch wieder zu übernehmen. Also das er sie wieder beim überwachen findet.

 
VelleX User
25. Feb 2015, 10:48 Uhr
R3pT1l3 schrieb:

@Athuros:
Ist bei dir bei den Umbenennungen ein Beispiel hinterlegt? Das sollte wie folgt funktionieren:
Das obere Feld leerst du komplett und trägst folgendes Suchmuster ein: (.*)\(.*)\(.*).([a-zA-Z0-9]{3})
Vermutlich gibt es auch bessere Suchmuster, jedoch bin ich kein Regex Profi :D
In das untere Feld trägst du dann das folgende Muster ein:
$2.$4

Das besagt halt nur, dass er den Inhalt der zweiten und vierten Klammer aus dem Suchmuster ausliest, und daraus den neuen Dateinamen erstellt.


Grad am rumtesten gewesen, da bei mir das Umbenennen auch nicht klappte. RegEx suchmuster ist so falsch. Richtig musst es so sein

(.*)\\(.*)\\(.*)\.([a-zA-Z0-9]{3})


http://www.regexr.com/
2 mal bearbeitet, zuletzt 25. Feb 2015, 10:52 Uhr

 
R3pT1l3 Dev
25. Feb 2015, 11:36 Uhr
@doom2k:
Dafür hatte ich in der neuen Version unter dem Menüpunkt "Tools" eine neue Funktion eingebaut gehabt (die letzte). Die leert die "erledigten" Einträge (also auch die ausgeschlossenen). Einfach nachdem Ausführen der Aktion noch einmal auf Stop/Start drücken...

@VelleX:
Funktion das Umbenennen bei dir? Kann leider erst morgen wieder testen. Aus irgendeinem Grund sind die Suchmuster wohl beim übernehmen als "Beispiel" verändert worden.

@Error-404:
siehe VelleX ;-). Die Funktion müsste eigentlich funktionieren. Hatte das getestet gehabt.

Also testen kann man das einfach, in der man ohne Regex einfach was ins Such-Feld einträgt (z.B. avi) und dann ersetzt mit exe oder so. Das sollte eigtl. klappen...

Lg,
R3pT1l3

 
VelleX User
25. Feb 2015, 12:10 Uhr
Wichtig ist halt, dass da für den Pfad nicht nur ein Backslash steht sondern 2, also \\.
Ein Backslash \ gibt halt wohl an, dass das nachfolgende Zeichen eben nur ein Zeichen darstellt und keine Funktion.
Die klammern geben ja normal wohl eine Gruppe an, aber wenn direkt von der Klammer nur ein \ steht, dann wird die klammer so nur als Zeichen beachtet, aber nicht als funktion, daher hat das vorher nicht geklappt.

Auf der verlinkten seite kann man das ja schön testen.

2 mal bearbeitet, zuletzt 25. Feb 2015, 12:13 Uhr

 
Error-404 User
25. Feb 2015, 17:26 Uhr
Huhu,

mein beispiel matched auch nur er renamed nix, kann jemand mal meinen regex testen?

Lilyhammer.S03E01.Schusswechsel.mit.Tiger.GERMAN.1080p.HDTV.x264-TEST

(.+?)\.(\S\d{1,3}E\d{1,3})

$1-$2

1 mal bearbeitet, zuletzt 25. Feb 2015, 17:27 Uhr

 
Athuros User
25. Feb 2015, 19:21 Uhr
Habs nun mit

(.*)\\(.*)\\(.*)\.([a-zA-Z0-9]{3})
und
$2.$4

probiert klappt leider immernoch nicht obwohl die online Tools das richtige ausgeben.
Da scheint irgendwas noch nicht ganz zu passen.

 
VelleX User
25. Feb 2015, 23:53 Uhr
@Error-404

Was genau willst du überhaupt machen?
EDIT: Habs grad auf den vorherigen Seiten gelesen.

@Athuros
Also bei mir klappt das so
1 mal bearbeitet, zuletzt 26. Feb 2015, 00:38 Uhr

 
R3pT1l3 Dev
26. Feb 2015, 07:30 Uhr
Also ich hab mir das jetzt nochmal angeschaut.
Nur zur Info. Es lassen sich mit der Funktion bis jetzt nur Dateien umbenennen.

Das Problem weshalb ein Regex nicht klappt, obwohl dieser auf ner Testseite funktioniert, liegt daran, dass man im Suchmuster nicht nur den Ordner matchen muss, sondern auch die Datei.

Beispielsweise bei Error-404 seinem Suchmuster:
(.+?)\.(\S\d{1,3}E\d{1,3})

Dieser funktioniert zwar auf dem Ordner, wenn jetzt jedoch die Replace Funktion auf dem kompletten Pfad ausgeführt wird, wird nur der "Ordnername" geändert, nicht die Datei.
Der Regex würde funktionieren, wenn man folgendes stattdessen als Suchmuster einträgt:
(.+?)\.(\S\d{1,3}E\d{1,3})(.*)\.([a-zA-Z0-9]{3})

Und in das Ersetzungsmuster dann: $1-$2.$4

Die Datei muss also immer mit eingeschlossen werden.

Beispiel:
D:\Lilyhammer.S03E01.Schusswechsel.mit.Tiger.GERMAN.1080p.HDTV.x264-TEST\file.mkv

Der Regex wird nun folgendes versuchen, wenn man die Datei nicht einbeschliest:
Verschieben zu:
D:\Lilyhammer-S03E01.Schusswechsel.mit.Tiger.GERMAN.1080p.HDTV.x264-TEST\file.mkv
Also er würde nur versuchen die Datei in einen Ordner zu verschieben/umzubenennen, der nicht vorhanden ist (Punkt mit Minus ersetzt)

Wenn man die Datei berücksichtigt im Suchmuster, dann würde er folgendes ersetzen:
D:\Lilyhammer-S03E01.mkv

Hier wird er sich jedoch nur den geänderten Dateinamen merken und in den vorhanden Ordner verschieben bzw. umbenennen:
D:\Lilyhammer.S03E01.Schusswechsel.mit.Tiger.GERMAN.1080p.HDTV.x264-TEST\Lilyhammer-S03E01.mkv

Ich werde versuchen, dass demnächst noch etwas zu vereinfachen ;-) Ich hoffe es war einigermaßen verständlich formuliert :D


Ergänzung:
Zum Testen eurer Pattern in einem Online-Tool tragt ihr bei dem Text den vollständigen Pfad inkl. Dateinamen an:
D:\Lilyhammer.S03E01.Schusswechsel.mit.Tiger.GERMAN.1080p.HDTV.x264-TEST\file.mkv

Als Ergebnis sollte dann der neue Dateiname in irgendeiner Weise erscheinen (Der Pfad hier ist egal, da nur der Dateiname ausgelesen wird):
D:\Lilyhammer-S03E01.mkv
1 mal bearbeitet, zuletzt 26. Feb 2015, 07:33 Uhr

doom2k
doom2k User
3. Sep 2015, 12:37 Uhr
Moin,

Habe neuerdings ein Bug. Nach dem entpacken, löscht er das Video gleich mit. :-/

EDIT: Volumen war beschädigt.
1 mal bearbeitet, zuletzt 3. Sep 2015, 12:53 Uhr

 
Slayjim User
4. Sep 2015, 22:08 Uhr
Hallo R3pT1l3,

sehr gute Arbeit mit dem Tool, ich hätte einen Funktions Wunsch!
Dass es möglich ist zu sagen dass er CRC Defekte Dateien bei behalten soll.

Gerade bei den neuen SMR HDDS (Seagate 8TB HDD) hat fasst jede zweite Datei einen vermutlichen CRC fehler. Wenn ich jedoch WinRar sage er soll die Datei beibehalten funktioniert diese Problemos danach. Ohne Glichtes und Fehler!

Daher würde ich mich sehr über diese Funktion freuen.


 
Ripdevil User
19. Nov 2015, 06:20 Uhr
Slayjim schrieb:
Hallo R3pT1l3,
sehr gute Arbeit mit dem Tool, ich hätte einen Funktions Wunsch!
Dass es möglich ist zu sagen dass er CRC Defekte Dateien bei behalten soll.


Schließe mich diesem Wunsch an :)

Schönes Tool :love:

Grüße,
Ripdevil

r4z0r
r4z0r ~Bierkönig~
22. Jun 2016, 22:22 Uhr
Gibt es sowas für Ubuntu?

Thema
Seite: von 6

© 2004-2019 by xrelease. Alle Rechte vorbehalten.
Version: efed11f15bc1dbdd1b8b9f7282c64f3f603ae159 [20191013-508]
Besucher online: 928
Mitglieder online: 110
P2P-Releases
Entertainment
Nach Oben