xREL.v3

Ghost Shark - Die Legende lebt - Entertainment

Sprache wählen
Board RSS API Status Hilfe Kontakt

Ghost Shark - Die Legende lebt

(Ghost Shark)
5/105/105/105/105/105/105/105/105/105/10
Bewertung: 5,0 / 10,0 (2 Stimmen)

Avas Vater ist verstorben, und zwar auf äußerst rätselhafte Weise, an Deck seines Fischerbootes entzwei gebissen von einem Hai. Der alte Seebär Finch, von dem das ganze Dorf zittert, hat auch schon eine Theorie, wer die Tat begangen hat: Ein Geisterhai, wie er vor Jahrhunderten schon in Legenden sein Unwesen trieb. Der Bürgermeister und die Polizei wollen von solch Blödsinn nichts wissen, selbst als es zu weiteren ähnlichen Vorfällen kommt. Also bleibt der Jugend des Dorfes nur die Wahl, sich selbst der übernatürlichen Gefahr zu stellen.

Das Crossover der Genremotive gebiert den Geisterhai, eine Kreatur so schaurig und gemeingefährlich, dass sie Kinder aus Pfützen und Hausfrauen aus Putzeimern attackiert, Hauptsache, Wasser ist vorhanden. Ansonsten sind die Zutaten die gleichen wie bei jedem "Jaws"-Abklatsch seit '75 mitsamt der dazugehörigen Charakter- und Handlungsschablonen. Wie immer ist es eine Freude, den großen Richard Moll zu sehen. Und es hat Trash-Appeal der Marke "so schlecht, dass es schon wieder gut ist".

Quelle: Kino.de

Plots:

 

Release-Katalog:

Rezensionen

Keine Rezensionen vorhanden.

Verwandte News

Keine verwandten News gefunden.

Kurzinformationen
18
Genre:
Horror
Freigegeben ab (Jahre):
18
Laufzeit:
1 Std., 23 Min.
Produktion:
USA 2013
STV-Film ("Straight to Video"):
Ja
IMDb:
3,3 / 10
Beobachtet von:
4 Usern

Erscheinungsdaten
17.10.2013
  • Leihstart (DE)
30.10.2013
  • Blu-ray (DE)
  • Retail (DE)

Cast & Crew

Links

Hast du das verstanden? Ja! | Nein!

Is that clear? Yes! | No!