xREL.v3

Murder in the First - Lebenslang in Alcatraz - Entertainment

Sprache wählen
Board RSS API Hilfe Kontakt

Murder in the First - Lebenslang in Alcatraz

(Murder in the First)
8/108/108/108/108/108/108/108/108/108/10
Bewertung: 8,0 / 10,0 (3 Stimmen)

USA, 1938. Henri Young wird bei einem Bagatell-Diebstahl erwischt und nach Alcatraz gebracht. Nach einem verratenen Fluchtversuch wird er für drei Jahre in eine lichtlose Einzelzelle geworfen. An Leib und Seele verkrüppelt, ermordet Young den Urheber seiner Qualen noch am ersten Tag seiner Entlassung aus der Isolierhaft. Den scheinbar aussichtslosen Fall übernimmt der unerfahrene Anwalt James Stamphill. Wider alles Erwarten gelingt es ihm jedoch, den Angeklagten zum Ankläger gegen eine unmenschliche Institution zu machen.

Der authentische Fall Henri Young markiert den Anfang vom Ende des Gefängnisses Alcatraz. Den aufwühlenden Stoff hat der erst 30jährige Regisseur Marc Rocco zu einem schockierenden Knast-Thriller verarbeitet, dessen humane Botschaft gänzlich unaufdringlich - wenn auch manchmal etwas idealistisch - wirkt.

Quelle: Kino.de

Plots:

 

Release-Katalog:

Rezensionen

Keine Rezensionen vorhanden.

Verwandte News

Keine verwandten News gefunden.

Kurzinformationen
16
Genre:
Drama, Thriller
Freigegeben ab (Jahre):
16
Laufzeit:
2 Std., 2 Min.
Produktion:
USA, Frankreich 1995
Beobachtet von:
1 Usern

Erscheinungsdaten
16.05.1996
  • Kinostart (DE)
01.04.2004
  • Retail (DE)
14.08.2020
Vor 7 Wochen
  • Blu-ray (DE)

Cast & Crew

Links

Hast du das verstanden? Ja! | Nein!

Is that clear? Yes! | No!