xREL.v3

Call of Juarez: Bound in Blood - Entertainment

Sprache wählen
Board RSS API Status Hilfe Kontakt

Call of Juarez: Bound in Blood

8,5/108,5/108,5/108,5/108,5/108,5/108,5/108,5/108,5/108,5/10
Bewertung: 8,3 / 10,0 (20 Stimmen)

Amerika, das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, einst auch das Land der Cowboys und Indiana, die sich erbitterte Kämpfe im Wilden Westen lieferten. Call of Juarez: Bound in Blood versetzt den Spieler in die Rolle der McCall-Brüder, die im Bürgerkrieg gedient haben, aber aufgrund von unterschiedlichen Meinungen mit ihrem Vorgesetzten Colonel Barnsby aus der Armee ausgetreten sind. Fortan führten die beiden ein gesetzloses Leben, bei dem sie sich nicht scheuten, der Gefahr ins Auge zu blicken. Die Namen der beiden Brüder sind Thomas und Ray McCall. Letzterer dürfte Spielern des ersten Teils eher als Reverend McCall bekannt sein, seines Zeichens einer der beiden Hauptcharaktere des ersten Teils, wenn auch damals deutlich älter. Dies liegt daran, dass Call of Juarez: Bound in Blood gut 20 Jahre vor dem ersten Teil angesiedelt ist. Das Spiel ist somit ein Prequel, in dem der Spieler erfährt, warum Ray McCall später seinen Beruf gewechselt hat.

Siehe auch:
Call of Juarez
Call of Juarez: Bound in Blood
Call of Juarez: The Cartel
Call of Juarez: Gunslinger

Quelle: Amazon

Plots:

 


Rezensionen

Keine Rezensionen vorhanden.

Verwandte News (13.01.2009)
Call of Juarez: Bound in Blood

(Image)Entwickler Techland arbeitet derzeit an einem Prequel des Shooters Call of Juarez, dies bestätigte Ubisoft heute in einer Pressemitteilung. Erscheinen wird der Titel für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 bereits im Laufe diesen Jahres. weiter...


Kurzinformationen
18
Genre:
Ego-Shooter
Freigegeben ab (Jahre):
18
Entwickler:
Techland
Herausgeber:
Ubisoft
PC-Version:
Ja
Konsolen-Version:
Ja
Beobachtet von:
5 Usern
269
xREL-Top-100 Rang (2009):
39

Erscheinungsdaten
02.07.2009
  • PC

Links

Hast du das verstanden? Ja! | Nein!

Is that clear? Yes! | No!