xREL.v3

xREL Event: Archiv-NFOs posten (2) - xREL News

Sprache wählen
Board RSS API Status Hilfe Kontakt
xREL News

Artikel lesen

xREL Event: Archiv-NFOs posten (2)
Resümee der Ereignisse

(Image)Genau einen Monat dauerte der xREL Archiv-NFO Contest - seit dem 1. November ist er offiziell beendet. Neben unserem Tagesgeschäft, euch mit aktuellen NFOs zu versorgen, stand der Oktober 2011 im Fokus der Community und alter NFOs - ein Fazit.
(Image)
Im Ankündigungsblog des Contest von vote haben wir uns explizit an euch gerichtet. Als Dienstleistungsangebot ist es nicht immer einfach die User mit einzubeziehen. Wir stellen die Basis für Kommentare oder auch Foreneinträge, wollten euch aber auch selbst in Aktion sehen. Wir können behaupten, dass uns dies auch gelungen ist. Zugegeben die Idee dahinter war nicht ganz uneigennützig.
(Image)Die ersten zwei Tage des Contest sind relativ verhalten gestartet. Vereinzelnd sind die ersten NFOs reingeflattert. In mir haben sich erste Zweifel breit gemacht. Haben die User kein Interesse einen Eigenbeitrag zu leisten (trotz der positiven Stimmen in den Kommentaren)? War die Ankündigung zu spät? Sind etwa keine alten NFOs bei einer so großen Masse an Mitgliedern verfügbar? Doch dann hab ich mir gedacht, dass der Monat noch lang ist und ich sollte nicht enttäuscht werden.

Zu Beginn der Arbeitswoche ist der Contest dann so richtig gestartet. Jeden Tag sind haufenweise NFOs eingesendet worden. Wir hatten mächtig zu tun mit dem Prüfen und Freischalten der NFOs. Desöfteren standen 100+ Releases zum Freischalten in der Pipeline. Aber wir haben es so gewollt und das Team hat diese Aufgabe in gemeinschaftlicher Arbeit sehr gut gemeistert. Die Woche bis zum 09.10. war die, in der die meisten NFOs eingesendet wurden. Das Pulver wurde sozusagen relativ schnell verschossen. In den folgenden Wochen wurden auch noch NFOs beigetragen, aber mit Abstand nicht mehr so viele.(Image)Wir sind davon ausgegangen, dass der ein oder andere Dir-Name nicht richtig sein wird. Im Verhältnis der eingsendeten Releases ist diese Quote aber verschwindend gering gewesen. So haben wir die falschen korrigiert und freigeschaltet oder, wenn sich dadurch ein Dupe-RLS in der DB ergeben hat, gelöscht. Sogut wie alle NFOs hatten auch heile ASCIIs und mussten nicht aufgrund dessen gelöscht werden. Einige Einsendungen konnten wir leider nicht freigeben, da sie gegen die im Wiki niedergeschriebenen Regeln verstoßen haben. Zum größten Teil waren das 0Day-Rips von Spielen.

Die am meisten geposteten Kategorien waren Games, TV-DE (Retail und Non-Retail) sowie XVID-DE, hierbei überwiegend Retail. Insgeheim haben wir gehofft, dass sich mehr alte deutsche Kino-Releases auftreiben lassen. Dies hat den Hintergrund, dass der Mythos "Cine-Rls" vor ein paar Jahren noch viel größer war als heute. Nichtsdestotrotz haben auch davon einige neue Releases ihre Heimat in unserer DB gefunden.
Insgesamt lässt sich feststellen, dass überwiegend (bis auf Games) deutsche Releases gepostet worden sind. Das ist auch nicht schlimm, immerhin sind wir eine deutsche Seite. Die englische Sprache hat im Film- und Serienbereich kaum Beachtung gefunden.
Bei Konsolen sieht das hingegen anders aus. Dort wurden viele englischsprachige Releases beigetragen.

(Image)Kommen wir nun zu den Zahlen des xREL Archiv-NFO Contests. Zuerst gilt es zu sagen, dass das komplette xREL-Team aus der Wertung ausgeschlossen ist. Dazu gehören aus den bereits genannten Gründen neben den Admins und S-Mods auch die Blogger. Trotzdem werde ich euch eine durchaus beeindruckende Zahl nicht vorenthalten, aber dazu später mehr. Des Weiteren haben wir im Vorfeld des Contest definiert, was eigentlich als Archiv Release gilt. Dabei haben wir uns darauf geeinigt, dass ein Release, das vor dem 01.01.2011 gepred wurde, in die Wertung eingeht. Dieses Kriterium erfüllten 8926 aller geposteten Releases im Oktober 2011.

Zunächst seht ihr hier eine Auflistung der geposteten Archiv-NFOs in den einzelnen Kategorien auf xREL
(Image)
gefolgt von einer (teambereinigten) grafischen Aufbereitung der oberen Plätze
(Image)
sowie einer (teambereinigten) Gesamtliste der Teilnehmer des Contest
PlatzNameNFOsPlatzNameNFOs
1urug29612fili7
2Martin.Klapp21713Scarface5
3prkl17214Googlebot3
4BacKBoNe00711214JackMi3
5c-style5014Sebastian463
6qwertz13817j0nezzz2
7mrplow3118Darkzone1
8hobbel2418Freak4Fun1
9Nexlz918John_Matrix1
9Patron918Qashi1
11HecKi818saftsau1
(Image)Als nächstes auf der Agenda steht jetzt die Verleihung der Preise. Die Platzierungen 1 bis 5 erhalten einen custom User-Titel. Dafür bitte eine PN mit dem Wunschtitel an vote oder mich, wir werden das entsprechend an die Führung weitergeben.

Für v4 wurde bereits das neue Achievement-System angekündigt und auch die Teilnehmer dieses Contest werden ein Achievement in v4 erhalten, sofern sie die dafür entsprechend benötigte Leistung erbracht haben. Die Verteilung der Badges sieht wie folgt aus: bis 10 beigetragene Archiv-NFOs gibt es das Bronze-Badge, bis 50 das Silber-Badge und ab 50 das Gold-Badge.

Jetzt möchte ich noch kurz auf die bereits angedeutete Leistung eingehen. Unser geschätzer Blogger Salami hat sich auch am Contest beteiligt und unglaubliche 5728 NFOs beigetragen. Damit wurden von ihm rund 64% aller Archiv-NFOs gepostet. Allerhöchste Achtung vor dieser Leistung. Mehr als ein Danke bekommst du als Teamer jedoch nicht :P
(Image)Da sich der ein oder andere Teamer auch am Contest beteiligt hat, könnt ihr hier noch eine vollständige Liste aller Teilnehmer einsehen
[Spoiler: Zum Lesen hier klicken!]
PlatzNameNFOsPlatzNameNFOs
1Salami572818fili7
2fastplay144219Scarface5
3urug29620Googlebot3
4Martin.Klapp21720JackMi3
5r0bsN20820Sebastian463
6vote20423Chester2
7Railgun18323D4RKY2
8prkl17223j0nezzz2
9VollStreckeR16026Darkzone1
10BacKBoNe00711226DasFragezeichen1
11c-style5026DerGrinch1
12qwertz13826Freak4Fun1
13mrplow3126John_Matrix1
14hobbel2426Kenny941
15Nexlz926Qashi1
15Patron926saftsau1
17HecKi8

(Image)

sm-
Autor:
Datum:
Blog:
Views:
sm-
1. Nov 2011, 19:26 Uhr
xREL News
5.703
 
Optionen

Beitrag bewerten
5/55/55/55/55/55/55/55/55/55/5
Bewertung: 5,0 / 5,0 (28 Stimmen)