xREL.v3

The Song of Names - Entertainment

Sprache wählen
Board RSS API Hilfe Kontakt

The Song of Names

0/100/100/100/100/100/100/100/100/100/10
Bisher stimmte niemand ab
Der Film erzählt, nach dem gleichnamigen Roman von Norman Lebrecht, die Geschichte von zwei Juden: Der in London gebürtige Martin lernt als Junge den gleichaltrigen Dovidl, einen Flüchtling aus Warschau, kennen. Als Dovidl dann eines Tages spurlos verschwindet, ist Martin über den Verlust seines Freundes traurig und auch ziemlich verwirrt. Erst 40 Jahre später erhält Martin eine Information, die es ihm ermöglicht, weitere Nachforschungen über die damaligen Ereignisse anzustellen.

Quelle: moviepilot.de

Plots:

Release-Katalog:
25.04.20
21:39 Uhr
NFO ansehen
Blu-ray
DTS
AMIABLE
6212 MB
-
Keine Bewertung
25.04.20
21:38 Uhr
NFO ansehen
Blu-ray
Stereo
AMIABLE
402 MB
-
Keine Bewertung
25.04.20
21:37 Uhr
NFO ansehen
Blu-ray
DTS
AMIABLE
2449 MB
-
Keine Bewertung

Rezensionen

Keine Rezensionen vorhanden.

Verwandte News

Keine verwandten News gefunden.

Kurzinformationen
Genre:
Krimi, Drama
Laufzeit:
1 Std., 53 Min.
Produktion:
Kanada, Großbritannien, Deutschland 2019
Beobachtet von:
4 Usern

Erscheinungsdaten
06.08.2020
In 4 Wochen
  • Kinostart (DE)

Cast & Crew

Links

Hast du das verstanden? Ja! | Nein!

Is that clear? Yes! | No!