xREL.v3

PlayStation 5 - Die Zukunft des Gaming - Kommentare

Sprache wählen
Board RSS API Hilfe Kontakt
devilsown
devilsown User
15. Sep 2020, 16:35 Uhr
Hatte bis vor kurzem PS4 Pro und Xbox One X, die Playstation hab ich jetzt verkauft und spiele nur mehr auf der Xbox bis ich mir im November meinen Gaming PC baue, Xbox wird dann auch verkauft und ich kehre der Konsolenwelt den Rücken, kommt ja eh fast alles auch für PC raus...

Timmy
Timmy User
15. Sep 2020, 21:01 Uhr
Richtig... fast alles. Nur eben die Exclusives nicht. Da gibt's auf der Xbox faktisch keine mehr, da so gut wie alle Titel auch im Microsoft Store landen. Aber Sony hat eine Menge in Petto und auch wenn sich nun, entgegen früherer Kurse, tatsächlich einige Titel auch auf dem PC einfinden (Detroit, Horizon z.B.), ist da noch keinesfalls die gesamte Bibliothek spielenswerter Titel auch auf dem Rechner verfügbar... also wenn Konsole, dann PS5 und Switch... und gut.

Baldrian
Baldrian Top-User
17. Sep 2020, 01:42 Uhr
Mir hat die Politik von MS besser gefallen. Sony hat so gut wie alles bis zum geht nicht mehr zurück gehalten. Zumal ich Sony in Sachen Kühlung nicht mehr traue. Ich will hier nicht nach 6 Monaten wieder ein Düsentriebwerk stehen haben. Mein geliebtes GTA Online kann ich auch weiter auf der PS4 spielen. Von daher. Xbox zum Start und gut ists für mich. Ps5 evtl, wenn sich da ne Pro Version anbahnt.

SourCroudKing
SourCroudKing Fussball Fan
17. Sep 2020, 08:23 Uhr
Ich hol mir die nur bei Amazon, damit ich sie wieder verkaufen kann, wenn es nicht mehr so viele gibt. Wenn nicht, geht's zurück. Das mit dem PS Plus Angebot schießt den Vogel ab. Das brauch ich wirklich nicht.

Timmy
Timmy User
17. Sep 2020, 08:49 Uhr
SourCroudKing schrieb:
Ich hol mir die nur bei Amazon, damit ich sie wieder verkaufen kann, wenn es nicht mehr so viele gibt. Wenn nicht, geht's zurück. Das mit dem PS Plus Angebot schießt den Vogel ab. Das brauch ich wirklich nicht.
Du holst dir im Moment erstmal überhaupt nix mehr, die ist quasi schon überall ausverkauft.

SourCroudKing
SourCroudKing Fussball Fan
17. Sep 2020, 09:08 Uhr
Kommt wieder. War bei der PS4 so und wird auch wieder so sein. Versuchen Hype durch Exklusivität zu generieren. Hoffentlich klappts.

STADTAWE
STADTAWE User
18. Sep 2020, 17:30 Uhr
https://www.gamepro.de/artikel/ps-plus-collection-ps5,3361999.html
1 mal bearbeitet, zuletzt 18. Sep 2020, 17:30 Uhr

Timmy
Timmy User
20. Sep 2020, 11:23 Uhr

Naja... gut für Leute, die noch keine PS4 hatten - alle anderen dürften wohl den Großteil dieser sehr bekannten AAA-Titel schon gespielt haben.

ONLINE ACE
ONLINE ACE User
22. Sep 2020, 11:20 Uhr
Ich kaufe immer zuerst die Xbox , dann PS.
Ich freue mich schon viel mehr auf die neue Switch. ;) :D

Timmy
Timmy User
22. Sep 2020, 11:31 Uhr
ONLINE ACE schrieb:
Ich kaufe immer zuerst die Xbox , dann PS.
Ich freue mich schon viel mehr auf die neue Switch. ;) :D

Das wird doch keine "neue" Switch, eher so eine Art New 3DS. Also bessere Technik gleiche Spiele.

ONLINE ACE
ONLINE ACE User
22. Sep 2020, 11:47 Uhr
Abwarten , Nintendo gibt bis jetzt kaum was Preis.
Könnte eine Pro werden oder mit Doppel Bildschirm.
Ist für mich was neues dann. Wie immer alles Geschmackssache und Ansichssache..

Timmy
Timmy User
22. Sep 2020, 15:43 Uhr
Naja, dass sie jetzt schon nen Nachfolger in dem Sinne bringen, halte ich für ausgeschlossen. Nintendos Konsolen überdauern doch normalerweise locker 7-8 Jahre mit vollem Games-Lineup, die Switch ist gerade mal 3,5 Jahre auf dem Markt (damn, schon so lange?)

ONLINE ACE
ONLINE ACE User
22. Sep 2020, 17:22 Uhr
Nachfolger wird nicht kommen , wie eine Switch 2.
Kommt eine mit 4K oder Doppelbildschirm , dann ist es trotzdem für mich was neues. Sowas hat die Switch noch garnicht.

iNSPECTAH_DECK
iNSPECTAH_DECK User
22. Sep 2020, 19:46 Uhr
An der Switch Pro ist schon was dran:
https://www.bloomberg.com/news/articles/2020-08-25/nintendo-plans-upgraded-switch-console-and-major-games-for-2021
Seriöser wird die Quelle nicht.

Kommentare
Seite: von 4